Sie sind hier: Publikationen / Archiv für RG

Literaturbericht zum Archiv für Reformationsgeschichte

Der Literaturbericht ist eine ausführlich kommentierte Bibliographie zur Reformationsgeschichte (1450-1650) und wird als selbständiges Beiheft des Archiv für Reformationsgeschichte im Gütersloher Verlagshaus. Er erscheint einmal im Jahr, in der Regel im November, mit einem Umfang von knapp 200 Seiten und der kommentierten Besprechung von ca. 800 einzeln verzeichneten Titeln. Die Rezensenten sind langfristig für den Literaturbericht arbeitende, international angesehene und ausgewiesene Historikerinnen und Historiker aller Fachgebiete. Neben Monographien berücksichtigt der Literaturbericht vor allem auch Zeitschriften und andere regelmäßig erscheinende Periodika. Der ARG.L wird im Auftrag des Vereins für Reformationsgeschichte und des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte von Prof. Dr. Markus Wriedt herausgegeben. Die Anschrift der Redaktion lautet:

Archiv für Reformationsgeschichte - Literaturbericht
Prof. Dr. Markus Wriedt

Fachbereich Evangelische Theologie

Goethe-Universität Frankfurt

Grüneburgplatz 1

D-60323  Frankfurt am M.


M.Wriedt@em.uni-frankfurt.de


Besprechungsexemplare sowie Anfragen werden an die o.g. Anschrift erbeten.